Aktuelles aus der Praxis



Grippeimpfungen 
Nach Stiko wird die Grippeschutzimpfung unbedingt vor allem für Menschen ab 60 Jahre aber auch für alle mit relevanten Grunderkrankungen wie Herzkrankheiten, Tumorerkrankungen, Diabetes, Asthma und andere Lungenkrankheiten sowie alle Erkrankungen mit negativer Auswirkung auf das Immunsystem empfohlen. 
 Kommen Sie jetzt in unsere Praxis und lassen sich impfen. Von Fachleuten wird in diesem Winter erwartet, dass es zu einer stärleren Grippewelle kommen könnte - zumal diese die letzten zwei Jahre ausgeblieben war. 
 

Covid-Impfungen
Laut Stiko wird eine Auffrischung der Corona-Impfung empfohlen. Für die 4. Impfung (für bestimmte Menschen ist auch eine 5. Impfung empfehlenswert, wenn die 4. Impfung schon durchgeführt wurde - aber bereits länger als 6 Monate her ist) empfiehlt sich ein Omikron- angepasster Impfstoff mit Moderna oder Biontech B1 - oder der ebenfalls schon verfügbare angepasste Impfstoff B4/5 von BioNTech.
Derzeit impft unsere Praxis im Wechsel mit Bad Krozinger Hausärzten in unserem hausärztlichen Impfzentrum Bad Krozingen - am Herzzentrum Südring 21 - EG -
Die Öffnungszeiten können Sie auf www.dranbleiben-bw.de » oder im angehängten PDF » erfahren. Gerne geben wir Ihnen auch Auskunft, wann unsere Praxis vor Ort ist und die Impfungen durchführt. 


Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
Erwerb der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin im Februar 2022 an der Ärztekammer Baden Württemberg. Die Grundsätze der Palliativmedizin sind Symptomkontrolle bei unheilbaren und zum Tode führenden Erkrankungen wie Tumorerkrankungen, Herzinsuffizienz, Lungenkrankheiten, etc.  Hausarztmedizin hat täglich mit diesen Situationen zu tun und ist damit Hauptansprechpartner in einer Vielzahl solcher Szenarien. Der Bedarf an Symptomkontrolle bezieht sich oft auf das Thema Schmerz – aber häufig sind es auch andere Symptome wie Atemnot, Unruhe, Gewichtsabnahme, Appetitlosigkeit usw die in diesem Zusammenhang zu lindern sind. 
Weitere Ausführungen und Definitionen erfahren Sie hier.